Du filmst?

Das wollen wir sehen!

 

Die Film- und Videofreunde in der vhs Neu-Isenburg wollen selbst gemachte Filme sehen (Video oder Fotoshow).

 

Bis zum 30.11.2019 können Kurzfilme bis 20 Minuten Laufzeit eingereicht werden. Das Thema ist freigestellt.

 

Die Filme werden am 01.02.2020 im CinePlace, Friedrichstr. 43 (Eingang Beethovenstr. 91, gegenüber Jugendcafe), 63263 Neu-Isenburg, öffentlich gezeigt und von erfahrenen Mitgliedern des Clubs besprochen und bewertet

Der beste Film wird mit einer attraktiven vhs-Tagesreise für 2 Personen belohnt.

 

Teilnahmebedingungen

  • Jede Teilnehmerin bzw. jeder Teilnehmer kann beliebig viele Filme melden
  • Die Filme können als DVD, BluRay oder USB-Stick     eingereicht werden. Alternativ ist eine Abgabe als DownloadLink (Dropbox,  Filelink, usw.) möglich
  • Für jeden Film ist ein vollständig ausgefüllter Meldebogen     einzureichen.
  • Der Anmeldeschluss ist der 30.11.2019.
  • Die maximale Filmlänge beträgt 20 Minuten
  • Der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin muss an dem Film mitgewirkt haben
  • Professionelle Filmschaffende dürfen nicht teilnehmen.
  • Filme mit jugendgefährdenden,  gewaltverherrlichenden oder diskriminierenden Inhalten werden nicht     angenommen
  • Gründe für eine evtl. Ablehnung oder über die  Entstehung der Wertung müssen nicht angegeben werden.
  • Die Verantwortung in Bezug auf Urheber- und     Persönlichkeitsrechte liegen beim Teilnehmer
  • Die Bekanntgabe des Ergebnisses erfolgt am  01.02.2020 am Ende der Veranstaltung
  • Gegen das Ergebnis besteht keine     Einspruchsmöglichkeit, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Die Datenträger werden am 01.02.2020 an die Teilnehmer zurückgegeben. Nicht abgeholte Datenträger werden vernichtet. Es  erfolgt keine Rücksendung.

 

Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin erkennt diese Regeln und unsere Datenschutzbestimmungen mit seiner/ ihrer Anmeldung an.

 

 

 

 

Dateidownload
Meldebogen_2019.pdf [557.5 KB]